Keith Jarrett

Als ich das Kölnkonzert (1975) von Keith Jarrett während meines Studiums in den 1980er Jahren zum ersten Mal — leider nur auf CD — hörte, wusste ich sofort, dass ich von diesem Jazz-Pianisten öfters einmal eine CD kaufen werde. Über die Jahre hinweg haben sich dann wohl auch so einige seiner Platten in meiner Sammlung… Keith Jarrett weiterlesen

The Police

Dass ich überhaupt Platten dieser Gruppe höre, ist die alleinige Schuld von Oliver, einem sehr alten Freund. Er kam 1978 mit Outlandos d’Amour um die Ecke, und wir hörten sie zusammen von meinem Plattenteller. Und beim gemeinsamen Hören der Platte Reggatta de Blanc (1979) behauptete er sogar, dass der Textauszug „Does everyone stare the way… The Police weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Der Gardinenmann

Es war 1977 als mir der Gardinenmann zum ersten Mal auffiel. Er hatte sein Geschäft in der Nachbarschaft und stattete wohl halb Heilbronn mit Gardinen und weiteren Utensilien aus, die man wohl damals so gerne in der eigenen Wohnung hatte. Aufgefallen ist er mir deshalb, weil er meist tänzelnd daherkam, und ich dabei den Eindruck… Der Gardinenmann weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Sags mit Ringelnatz

Joachim Ringelnatz wird wohl auch heute noch sehr vielen bekannt sein, obwohl er hauptsächlich zu Zeiten der Weimarer Republik wirkte, und sein Schaffen, sowie auch sein Leben schnell mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten eine jähes Ende fanden. Nachdem ich heute von Thomas Michl auf Twitter gefragt wurde, ob ich mich nicht an einem „Literaturschneeball“ beteiligen… Sags mit Ringelnatz weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit