Bitte , um Beiträge und Themen zu erstellen.

Constitution for the federal European Union

VorherigeSeite 2 von 2

Lieber Heinrich,
Vielen Dank für Ihre Kommentare, die immer helfen, voranzukommen. Es bedeutet, dass Du und ich sowie viele andere Menschen wissen, dass die EU eine Bundesverfassung braucht.
Bald steht die Verfassung zur Veröffentlichung bereit, wie aus dem letzten Hinweis zum Fortgang der Verfassung für die Föderale Europäische Union hervorgeht. Hier lasse ich den Link:

https://www.faef.eu/de/citizens-convention-progress-report-25/

Der Erfolg ist sicher, denn die Situation der Europäischen Union ist unhaltbar und absolut niemand mit gesundem Menschenverstand will, dass die Europäische Union auseinanderbricht.
Außerdem wollte Präsident Macron in seiner ersten Amtszeit, dass die EU schneller vorankommt … aber er hatte keine Verfassung, um Art. 20 des Vertrags von Lissabon umsetzen zu können. Wenn er jetzt die Wahlen in Frankreich gewinnt, wird es viel einfacher.

Auch die Bundesregierung will laut ihrem Programm ein föderales Europa. Siehe folgenden Link:                            https://www.europe-today.eu/2021/12/08/new-german-government-should-schedule-a-popular-vote-for-a-european-federal-constitution/

Wir sind auf einem guten Weg..!!

 

 

Danke Heinrich.!    Die Verfassung für die Föderale Europäische Union steht kurz vor der Fertigstellung.
Weitere Informationen finden Sie in Bericht 26 über die Arbeit des Bürgerkonvents. Hier der Link: https://www.faef.eu/en_gb/citizens-convention-progress-report-26/

Beste europäische Grüße

 

 

Heinrich Kümmerle hat auf diesen Beitrag reagiert.
Heinrich Kümmerle

Leider wird mein favorisierter Begriff für unser gemeinsames Europa dabei nicht zur Abstimmung freigegeben. Dennoch bin ich sehr gespannt auf das Abstimmungsergebnis und den gesamten Entwurf.

VorherigeSeite 2 von 2

Für erste Fragen steht allen meine Frage & Antwort Seite zur Verfügung.