Bitte , um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kümmerles Zettelkasten

Dank Detlef Stern habe ich nach sehr, sehr langer Suche für mich den optimalen Zettelkasten gefunden. Und das Großartige dabei ist, dass ich mir kaum Gedanken um die „digitale Hardware“ machen muss, denn darum kümmert sich Detlef Stern vorzüglich. Die Grundlage meines Zettelkasten ist Detlefs Zettelstore, den er allen Interessierten kostenfrei (!) zur Verfügung stellt.

Und da sich Detlef Stern bester Gesundheit erfreut, wird sich die Software des Zettelstores sicherlich noch sehr lange halten, und ich hoffe darauf (nicht mehr für mich, sondern für spätere Nutzer), dass sich dereinst einer seiner Eleven dazu erkoren fühlt, dieses exzellente Projekt weiterzuführen. Und wer weiß, vielleicht kümmert sich sogar einmal eine Universität -- vielleicht auch nur eine Hochschule mit Bildungsanspruch -- dereinst um die geistigen Produkte der eigenen Professoren und führt diese dann ganz offiziell als „Allgemeingut“ weiter. Meines Erachtens stünde dies einer Bildungsstätte ganz gut zu Buche.

Bis dahin aber baue ich munter weiter an meinem eigenen Zettelkasten und gucke einmal, wie weit er mich tragen wird und ab wann ich dann auch erste messbare Ergebnisse aus meiner Sammel- und Katalogisierungsarbeit erzielen kann. 

Für eine Sache hat Detlef Stern aber schon jetzt gesorgt, meine Eigenart Software zu malträtieren fokussiert sich nun auf den Zettelstore und der ist genau dafür ausgelegt, dass er so etwas nicht nur verträgt, sondern auch überlebt.

Mein Zettelkasten läuft auf einem eigenen Server und ist hierüber zu erreichen: iiics.org

One thought on “Forum

Mentions

  • Chris Aldrich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.