Trappensee-Kiosk

Erst vor Kurzem hat Joachim Friedl von der Heilbronner Stimme eine nette und meines Erachtens auch sehr gelungene Reminiszenz über den Trappensee-Kiosk, der nach gut 80 Jahren Ende 2019 offensichtlich nicht mehr gebraucht und abgerissen wurde, geschrieben. In den 1960er und 1970er Jahren waren meine Großeltern, Heinrich und Luise Kümmerle, fast 15 Jahre lang die… Trappensee-Kiosk weiterlesen

meseno

Für all jene, die ein wenig mehr als sonst üblich für unsere Gesellschaft machen möchten, gibt es auch in Heilbronn vielfältige Möglichkeiten, um sich ehrenamtlich und unentgeltlich zum Wohle der Mitbürger zu engagieren. Neben Lesepatenschaften für die jüngsten Mitbürger unter uns, welche sehr gut seitens der Heilbronner Stadtbibliothek betreut werden, gibt es weitere soziale Einrichtungen,… meseno weiterlesen