Auferstehung

4.7
(3)

Beitragsfoto: Balboa Pier

Beim Spaziergang weit und breit keine Masten in Sichtweite und selbst die nächsten Gebäude befanden sich eine ganze Strecke entfernt. Dennoch kamen Nachrichten auf mein Mobiltelefon. Ein Blick zeigte, dass die 5-G-Technologie vollumfänglich nutzbar ist. Ein kurzer Chat mit Detlef Stern, dann wandte ich mich wieder ein paar Vögeln zu, die wohl nur darauf warteten, dass ich eine Angel aus der Tasche ziehe.

Das Balboa Pier war heute ziemlich leer und so schlenderten wir weiter den Strand entlang zum Nächsten. Zuvor hatten wir bereits die Rekultivierungsversuche am Strand bewundert, die zumindest in Richtung Hafeneinfahrt erste sichtbare Erfolge zeigen. Leider aber nehmen die Bautätigkeiten in Richtung Newport Pier weiter zu, sodass Newport Beach wohl ein ähnliches Schicksal wie bereits Huntington Beach erfahren wird.

Einzig die Bürger von Laguna Beach scheinen dem allgemeinen Trend zu trotzen; letztes Jahr konnten wir uns dort bereits darüber freuen, dass innerhalb der Stadtgrenzen von Laguna Beach ein allgemeines Rauchverbot ausgesprochen und zudem die Fußgängerzonen immer umfangreicher wurden.

Als wir auf Höhe der fünfzehnten Straße angelangten, wurden wir ein wenig nostalgisch, denn dort gab es einst einen netten kleinen Surfshop, den wir gerne nutzten und welcher vor gut fünf Jahren plötzlich verschwunden war. Wir wurden so nostalgisch, dass wir einen kleinen Abstecher hin zur Straße machten und kurz darauf ganz erstaunt vor besagtem Shop standen.

Ein jüngerer Herr erzählte uns ganz stolz, dass es den Shop bereits seit 1961 gibt und lies sich nur entlocken, dass es die letzten Jahre doch so einige Besitzerwechsel gegeben haben musste, wobei ein Vorbesitzer wohl den Shop jüngst zurückgekauft habe, er aber noch nicht so lange dort tätig sei, um Genaueres zu wissen.

Ein Strandspaziergang kann nicht besser verlaufen, als wenn schöne Erinnerungen plötzlich wieder wahr werden!

„While civilization has been improving our houses, it has not equally improved the men who are to inhabit them.“

Henry DAvid Thoreau, Walden (2020 [1854]: 30)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne, um den Beitrag zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen.

Es tut mir leid, dass der Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie mich diesen Beitrag verbessern!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

Seitenaufrufe: 10 | Heute: 1 | Zählung seit 22.10.2023

Weitersagen: