19.6.02021

Gedenktag

Heute wird in den USA zum ersten Mal landesweit ein neuer Feiertag namens „Juneteenth“ offiziell. In manchen US-Staaten — ganz föderal — wird bereits seit längerem am 19. Juni der Befreiung versklavter Afroamerikaner gedacht.

Der „Juneteenth“ wird ab heute zum zwölften landesweiten Feiertag in den USA und heißt nun offiziell Juneteenth National Independence Day. Dieser Gedenktag erinnert an den 19. Juni 1865, als die letzten noch versklavten Afroamerikaner von ihrer Befreiung erfuhren. 

Dieser neue Gedenktag ist nicht nur ein positives Signal in den USA, sondern auch ein positives in der Europäischen Union, die gleich mehrere Gedenktage europaweit initiieren könnte, wobei die beiden Europatage auf Ereignisse aus den Jahren 1949 und 1950 zurückgingen — wir können uns deshalb getrost noch ein wenig Zeit lassen!

Maskenpflicht

Seit gestern ist die Maskenpflicht in Heilbronn gelockert; damit versucht die Stadtverwaltung, sich den Heilbronner Gegebenheiten anzupassen. Hoffen wir, dass dies nicht als Signal gesehen wird, um nun vollständig und vollumfassend auf jeglichen Schutz und alle Regeln verzichten zu können. Die daraus resultierenden Folgen tragen wir alle, und mich würde es richtig nerven, wieder auf’s Schwimmen verzichten zu müssen.

Soleo

Seit mehr als sieben Monaten wieder einmal im Wasser und zwar im Soleo Heilbronn. Den notwendigen Virustest hatte ich zuvor bei einer Teststelle unter Apothekenaufsicht gemacht.

Organisation und Sauberkeit gut, sowie auch ausreichend Aufsichtskräfte vorhanden. Da die meisten Stadtbadbesucher im Außenbereich verweilten, konnte man ganz entspannt im Sportbecken seine Runden ziehen — was für ein Genuss!

Und auch das Außenbecken eine Wonne; ein paar junge Menschen tranken heimlich ihr Dosenbier und auch die Raucherecke fand guten Zuspruch, was man überhaupt nicht beanstanden kann. Als dann aber die Eiskaffees ans Becken kamen und Fritten sowie Kippen ebenfalls den Weg dorthin fanden, bin ich wieder gegangen, denn sonst wäre die gesamte Erholung umsonst gewesen.

Auf jeden Fall ist das Soleo zumindest momentan die bessere Alternative, wenn man in Heilbronn Frei- und Hallenbäder zum Schwimmen nutzen möchte.


Website des Tages

Fenster aus der und in die Vergangenheit (Stadtarchiv Heilbronn)

Da ich gleich in der Nähe wohne, kann ich das Ende dieses Gebäudes gut mitverfolgen — zuletzt nutzte die Aufbaugilde das Ensemble als Notunterkunft.


Geburtstag des Tages

Maximilian Kümmerle

#localhistory #juneteenth #soleo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.