Kategorien
Allgemein

Cineasten

Das sind jene Mitbürger, die sich über Filme freuen können, von denen die Mehrheit der Menschen gar nicht weiß, dass es diese überhaupt gibt.

Ein solcher Film ist wohl auch „The Good Earth“ aus dem Jahre 1937, übrigens dem Geburtsjahr meiner eigenen Eltern.

Mir blieb dieser Film deshalb in Erinnerung, weil Paul Muni, der Darsteller des Protagonisten Wang Lung, das Folgende im Film sagt:

„What use is a good thought if no one agrees with it?“

Wang Lung

Eine Aussage, die man sich ruhig des Öfteren auf der Zunge zergehen lassen sollte.

Demnächst werden meine Frau und ich aber wieder in zwei Filme pilgern, zum einen in „Star Wars 9“ (Filmstart: 19. Dezember 2019) und zum anderen in „No Time To Die“ (Filmstart: 2. April 2020), einzig und alleine deswegen, weil wir bereits die entsprechenden Vorgängerversionen gesehen haben.

Und auch dieses Verhalten sollte uns Menschen zu denken geben!

Übrigens, für jene, die gerne mit Zahlen hantieren, sei angemerkt, dass der von mir zuvor in einem Beitrag erwähnte Film aus dem Jahre 1973 stammt. Ein Film, den ich erstmals zusammen mit meiner Großmutter ansah, als er bei uns in die Kinos kam. Was dabei mehr über meine Großmutter als über mich aussagt und zeigt, dass die moderne emanzipierte Frau keine Erscheinung der Neuzeit ist.

„I like wearing a blindfold while watching movies, so that I can focus on the dialogue. My favorite flicks are the silent movies.“

Jarod Kintz, This Book is not for SALE (2011)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.