Eine Filmreise in die Vergangenheit

Bewerten Sie diesen Beitrag!
[Stimmen: 1 Durchschnitt:5]

Auf Einladung der Freien Wählervereinigung Heilbronn sahen wir in der Tagespflege des ASB Pflegezentrums Heilbronn-Sontheim zusammen mit weiteren Heilbronnern den Film „Heilbronn gestern – heute – morgen“ an und informierten im Anschluss die Teilnehmer über die aktuellen Veränderungen in Heilbronn.

Eine Filmreise in die Vergangenheit 

Seitens der Freien Wähler waren Stadtrat Herbert Burkhardt und Stadtrat Fritz Kropp sowie der Vereinsvorsitzende Stefan Fiebig, Marion Rathgeber-Roth und ich mit dabei.

Letztere machten es sich in den Sesseln des Ruheraumes gemütlich.

„I am what I am: an individual, unique and different, with a lineal history of an ancestral promptings and urgings, a history of dreams, desires, and of special experiences, of all of which I am the sum total.“

Charlie Chaplin, My Autobiography (1964: 271)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Add your own review

Rating

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.