Kategorien
Allgemein

Für Genießer

Als der Film Blade Runner 1982 in unsere Kinos kam, wurde ich eher durch Vangelis ins Kino gelockt, der die Filmmusik beisteuerte. Ein Schulfreund, der sich für Science-Fiction interessierte, erwähnte noch Philip K. Dick als Autoren der Romanvorlage, von dem ich zuvor noch nie etwas gehört hatte. Von den Schauspielern war mir damals nur Harrison Ford aus dem Film Star Wars bekannt, der mir aber schon dort nicht so sehr gefiel.

Nach dem Film war ich dann von Rutger Hauer begeistert und versuchte weitere Filme zu schauen, wie z.B. The Hitcher oder Hostile Waters, in denen er eine Hauptrolle spielte.

Das folgende Filmzitat gehört noch heute zu meinen Favoriten und besteht aus den letzten Worten von Roy Batty.

„I’ve seen things you people wouldn’t believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time … like tears in rain. Time … to die.“

Roy Batty (Rutger Hauer)

Damit das Ganze besser wirkt, vor allem für jene, die den Film nicht kennen, habe ich das entsprechende YouTube Video beigefügt. Und jene, die den Film bereits gesehen haben, werden sich sicherlich darüber freuen.

„C’est le temps que tu as perdu pour ta rose qui fait ta rose si importante.“

Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz (1943)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.